PVC MEDIZINISCHE BEUTEL

Die flexiblen Beutel von SIPPEX sind für die Befüllung mit medizinischen Lösungen vorgesehen. Sie sind transparent, flexibel, leicht und stoßfest, können auf Anforderung bedruckt werden und garantieren dem Nutzer eine einfache Handhabung und pharmazeutische Qualität des Inhalts.

VOLUMINA100 ml bis 5000 ml mit einer oder zwei Röhren
NUTZUNGPrimärverpackung für IV-Lösung, Dialyse, Urologie, veterinärmedizinische Lösungen…
ZUSAMMENSETZUNG– Flachschlauch besteht aus Weich-PVC
– Röhren bestehen aus PVC Lay-flat is made of plasticized PVC
– Prägung wird mit einem Film komplexer PE-Heißfolie oder UV-Tinte durchgeführt
ART DER VERBINDUNGSTEILEMinitulipe® Spikeanschluss, selbstschließende Minitulipe®, Twist-off PVC, Injektionsanschluss, verschiedene Verbindungsteile und Verschlussvorrichtungen.
GESETZLICHE REGULIERUNGENErfüllt die Europäische Pharmacopoeia, USP Class VI, Drug Master File (DMF)

VORTEILE

Für das Pharmalabor :
  • kundenspezifisches Bedrucken
  • optimale Lagerung
  • automatische oder manuelle Befüllung
  • beutelverschluss mit Polycarbonat-Komponenten (es wird kein Lösungsmittel, Klebstoff hinzugefügt oder Bestrahlung durchgeführt)
  • sterilisation der leeren Beutel mit Ethylenoxid (ETO), Gamma- oder Elektronenstrahl-Bearbeitung
  • sterilisation der gefüllten Beutel mit Sprühstrahl oder Dampf-Autoklaven
Für Endnutzer / Krankenhaus :
  • sehr hohe Stoßfestigkeit beim Transport
  • Handhabungssicherheit
  • medizinische Wiedereinsetzung über ein steriles Transferset
  • Die Nutzung des Beutels ist den ambulanten Bedingungen angepasst
  • Einsparung von Handbewegungen und Zeit bei der Lösungsvorbereitung und Verabreichung, dank der einfachen Handhabung des Beutels und der Komponenten
  • höhere Sicherheit bei der Verabreichung der Lösung: keine Luftansaugung